Einweihung Schwimmbad Geisenhausen

Schwimmen in GRANDER® belebtem Wasser

GRANDER®-Fachberater Toni Mumhofer (li) und Bürgermeister des Markts Geisenhausen Peter Reff Peter Köppen, Stefan Schütze, Toni Mumhofer GRANDER®-Fachberater Toni Mumhofer (li) und Bürgermeister des Markts Geisenhausen Peter Reff
Der Eröffnung des Freibades für Badegäste am 15. Juni ging die offizielle Einweihung und Segnung voraus. Mit GRANDER® verfügt das Bad und die Gemeinde im Landkreis Landshut ein Alleinstellungsmerkmal.

Bürgermeister Josef Reff dankte im Beisein zahlreicher Gäste den beteiligten Handwerkern, Planern und Bademeistern für ihr großes Engagement während der Sanierung. In nur wenigen Monaten wurde das gesamte Areal erneuert.

Eine aufwändige Pumpenanlage und acht Filter bieten geringen Wartungsaufwand bei gleichbleibend hoher Wasserqualität. Mit der GRANDER®-Wasserbelebung im Schwimmer- und Kinderbecken besitzt der Markt Geisenhausen ein Alleinstellungsmerkmal im Landkreis Landshut.

Mit der GRANDER®-Wasserbelebung im Freibad entschied sich der Marktgemeinderat für ein Wohlfühlbad für alle Sinne. Die GRANDER®-Wasserbelebung basiert auf dem Prinzip der Informationsübertragung und verleiht dem Wasser auf natürliche Weise eine sehr hohe, stabile und biologisch wertvolle Qualität.


Zudem bereichert ein GRANDER®-Trinkbrunnen das Bad: kostenloses Trinken vom GRANDER®-Brunnen am Pumpenhaus ist wie Wasser und Kraft schöpfen aus einer frischen Bergquelle.

Die vielen Attraktionen machen das Bad zu einer Oase für Klein und Groß.

GRANDER® gratuliert der Gemeinde zur tollen Neugestaltung und wünscht allen Gästen viel Freude und Spaß!

Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
wassersymposium 2019