GRANDER®-Wasser zeichnet sich aus durch…
  • feinen Geschmack und erhöhtes Trinkbedürfnis
  • lange Haltbarkeit
  • spürbare Frische, intensives Aroma und feinen Geschmack der Lebensmittel
  • wohltuendes Bade- und Duscherlebnis
  • gute Hautverträglichkeit
  • verbessertes Pflanzenwachstum auffallende Blütenpracht
  • Einsparungen bei Wasch- und Reinigungsmitteln
  • Optimierung des Chemiekalieneinsatzes
  • Schutz der Heizanlage
  • Schutz der Umwelt: belebtes Wasser geht regeneriert und gestärkt zurück in den natürlichen Kreislauf
Die GRANDER®-Wasserbelebung

basiert auf dem Prinzip der Informationsübertragung und verleiht dem Wasser auf natürliche Weise eine sehr hohe, stabile und biologisch wertvolle Qualität.
Die Einsatzbereiche reichen vom Privathaushalt, über Hotellerie und Gastronomie, den Spa- und Wellnessbereich, die Landwirtschaft und Gewerbe bis hin zur Industrie. Das durch GRANDER® belebte Wasser steht sowohl für Genuss und Wohlbefinden als auch für vielfältige Einsparungs- und Optimierungspotenziale bei technischen Prozessen.

Die GRANDER®- Wasserbelebung

…schafft eine einzigartige Wasserqualität für Ihr Wohlbefinden.
GRANDER®-Wasserbelebungsgeräte arbeiten mit Naturenergie, d.h. ohne Strom, ohne chemische Zusätze und sind service- und wartungsfrei. Sie werden direkt in die Wasserleitung eingebaut, beim Wasserhahn installiert oder in das Becken eingehängt.
Die GRANDER®-Wasserbelebung ist eine Errungenschaft, die um die Welt ging und seit über 30 Jahren erfolgreich in verschiedenen Bereichen eingesetzt und genutzt wird.

  1. 0
  2. 1
  3. 2
 

40 Jahre GRANDER

GRANDER® - das Original in der Wasseraufbereitung

Die GRANDER® Wasserbelebung basiert auf dem Prinzip der Informationsübertragung und bringt Wasser auf natürliche Weise in eine sehr hohe, stabile und biologisch wertvolle Qualität.

Einsatzbereiche der GRANDER®-Wasserbelebung

GRANDER® News Deutschland

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
wassersymposium 2019