Die GRANDER®-Wasserbelebungbasiert auf dem Prinzip der Informationsübertragung und verleiht dem Wasser auf natürliche Weise eine sehr hohe, stabile und biologisch wertvolle Qualität.
Die Einsatzbereiche reichen vom Privathaushalt, über die Hotellerie und Gastronomie, den Spa- und Wellnessbereich, die Landwirtschaft und dem Gewerbe bis hin zur Industrie. Das durch GRANDER® belebte Wasser steht sowohl für Genuss und Wohlbefinden als auch für vielfältige Einsparungs- und Optimierungspotenziale bei technischen Prozessen.

GRANDER®-Wasser zeichnet sich aus durch…
  • feinen Geschmack und erhöhtes Trinkbedürfnis
  • lange Haltbarkeit
  • spürbare Frische, intensives Aroma und feiner Geschmack der Lebensmittel
  • angenehmes Erlebnis beim Baden und Duschen
  • gute Hautverträglichkeit
  • verbessertes Pflanzenwachstum auffallende Blütenpracht
  • Einsparungen bei Wasch- und Reinigungsmitteln
  • Rückgang der Korrosivität
  • Schutz der Heizanlage
  • Schutz der Umwelt: belebtes Wasser geht regeneriert und gestärkt zurück in den natürlichen Kreislauf

  1. 0
  2. 1
  3. 2

Sie möchten hochwertiges, belebtes GRANDER®-Wasser zum/für…

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Schenken mit GRANDER®

Schenken mit GRANDER®

Mit GRANDER® verwöhnen Sie Ihre Familie und Liebsten - ganz besonders zu Weihnachten. Schenken Sie Wohlbefinden! Die GRANDER®-Kleinprodukte - ob... Weiterlesen

Platz 1 beim "Genießt uns-Award" für die ökologisch-biologische Vollkornbäckerei "cibaria" aus Münster

Platz 1 beim "Genießt uns-Award" für die ökologisch-biologische Vollkornbäckerei "cibaria"…

Der "Genießt uns-Award" ist eine Initiative des WWF gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Der bundesweite Wettbewerb zeichnet Unternehmen für ihr... Weiterlesen

Kaltenbrunner See - seit der Belebung ein attraktiver Bade- und Schwimmsee

Kaltenbrunner See - seit der Belebung ein attraktiver Bade- und…

Idyllisch eingebettet zwischen sanften Hügeln liegt der Kaltenbrunner See unweit der oberbayerischen Gemeinde Prem (zwischen Halblech und Lechbruck). Der elf... Weiterlesen

Log in