Der Wassermann von Tirol

Das Leben von Johann Grander

Die Filmproduktion "Der Wassermann von Tirol" zeigt das Leben von Johann Grander. Mit viel Altersweisheit, Humor, und Selbstironie berichtet Grander über seine Erfindung und den Umgang mit der Natur. Freunde und begeisterte Anwender des GRANDER®-Wassers, wie Hansi Hinterseer oder der Erzbischof von Salzburg, Alois Kothgasser, melden sich ebenso zu Wort.

Der Wassermann von Tirol Kapitel 2 - 5

 

GRANDER®-Wasser, das belebte Wasser ist heute in weiten Teilen der Welt ein häufig verwendeter Begriff. Menschen auf allen Kontinenten schätzen seine ursprüngliche Kraft und wohltuende Wirkung.

Johann Grander war es, der die Wasserbelebung entdeckte und seinem Verfahren den Namen gab.

Johann Grander: "Ich habe die Wasserbelebung nicht entdeckt, sondern finden dürfen."

Newsletter

Zur Sicherheit
 

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Allgäuer Festwoche erfolgreich eröffnet

Allgäuer Festwoche erfolgreich eröffnet

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat am 12. August die Allgäuer Festwoche eröffnet. Vom 12. bis 20. August präsentieren auf der... Weiterlesen

GRANDER®-Fachberaterseminar mit vielen Neuvorstellungen und Ehrungen

GRANDER®-Fachberaterseminar mit vielen Neuvorstellungen und Ehrungen

Das GRANDER®-Fachberaterseminar vom 5. bis 6. Mai in Grassau/DE stand unter dem Motto "Hotellerie & Gastronomie". Als Highlight konnten 6... Weiterlesen

GRANDER® und Wein - eine wunderbare Symbiose

GRANDER® und Wein - eine wunderbare Symbiose

Das Weingut Königswingert ist ein traditioneller Familienbetrieb in Guldental im Naheland/DE, der heute in der 6. Generation von Gregor und... Weiterlesen