Der Wassermann von Tirol

Das Leben von Johann Grander

Die Filmproduktion "Der Wassermann von Tirol" zeigt das Leben von Johann Grander. Mit viel Altersweisheit, Humor, und Selbstironie berichtet Grander über seine Erfindung und den Umgang mit der Natur. Freunde und begeisterte Anwender des GRANDER®-Wassers, wie Hansi Hinterseer oder der Erzbischof von Salzburg, Alois Kothgasser, melden sich ebenso zu Wort.

Der Wassermann von Tirol Kapitel 2 - 5

 

GRANDER®-Wasser, das belebte Wasser ist heute in weiten Teilen der Welt ein häufig verwendeter Begriff. Menschen auf allen Kontinenten schätzen seine ursprüngliche Kraft und wohltuende Wirkung.

Johann Grander war es, der die Wasserbelebung entdeckte und seinem Verfahren den Namen gab.

Johann Grander: "Ich habe die Wasserbelebung nicht entdeckt, sondern finden dürfen."

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
GRANDER® belebtes Wasser alles was grünt und blüht

GRANDER® belebtes Wasser alles was grünt und blüht

Pflanzen nehmen ganz präzise ihre Umwelt wahr. Sie reagieren dankbar und robust auf GRANDER® belebtes Wasser. Der GRANDER®-Effekt wird sicht-... Weiterlesen

Spannende Messeauftritte

Spannende Messeauftritte

Die GRANDER®-Fachberater aus allen Teilen von Deutschland sind auf vielen Fach- und Publikumsmessen vertreten und informieren umfassend über die vielfältigen... Weiterlesen

Weltwassertag 2016

Weltwassertag 2016

Der internationale Tag des Wassers, der weltweit am 22. März gefeiert wird, soll den Wert des Wassers unterstreichen und den... Weiterlesen