Unterbereiche

 

aqua vitalis - Kompetenzzentrum für Gesundheit und Lebensqualität

Mit GRANDER® Wasser im Hallenbad für jeden Kunden das Optimale herausholen

Kindern macht der Schwimmunterricht im aqua vitalis großen Spaß. @Roland Rietköter Kindern macht der Schwimmunterricht im aqua vitalis großen Spaß.
Das aqua vitalis – Therapie, Schwimmen, Fitness und Wellness - befindet sich im wunderschönen Stadtteil Münster-Mauritz/DE. Als erfahrener Physiotherapeut kannte Dr. rer. med. Schacht die Vorteile der GRANDER®-Wasserbelebung schon aus langjähriger Erfahrung, sodass es nur eine Frage der Zeit war, das vorhandene Angebot für die Kunden durch GRANDER® zu optimieren.

Das aqua vitalis umfasst zum einen die Schwimmschule aqua vitalis (Inhaberin Ulla Kramwinkel), sowie die Physiotherapie-Praxis von Dr. rer.med. Erhard Schacht mit klassischer Krankengymnastik, Bio-Medizin, Rehasport, Fitness-Kursen und Trainingsfläche. Im Vitalbereich werden besondere Wellness- und Wohlfühl-Massagen mit Naturprodukten angeboten. Hochqualifizierte Sport- und Gymnastiklehrer, Therapeuten und die langjährige medizinische Erfahrung von Dr. Schacht machen das aqua vitalis zu einem außergewöhnlichen Kompetenzzentrum, wenn es um die eigene Gesundheit und Lebensqualität geht.

Ulla Kramwinkel ist als Sportlehrerin eine der ältesten Schwimmschulbetreiberinnen Deutschlands. Im 32 Grad warmen Wasser des Hallenbades lernen Kinder und Erwachsene in kleinsten Gruppen das Schwimmen. Aquafitness-Kurse für Schwangere, zur Rückbildung, für Senioren oder als Fitness-Powerkurs sind die Highlights für alle Wasserfans.

Das breite Spektrum von Angeboten rund um die Gesundheit wird im aqua vitalis nun schon seit Jahren unterstützt durch den zentralen Einbau der GRANDER®-Wasserbelebung im Trinkwasser und im Schwimmbadsystem.

Dies kommt den Besuchern und Patienten in Form von spürbar angenehmem Wasser zu Gute. Ob im Schwimmbad, unter der Dusche oder beim Wassergenuss am hauseigenen Trinkbrunnen im Fitnessraum - überall genießt der Kunde den Mehrwert durch die GRANDER®-Wasserbelebung.

Das positive Echo der Gäste stellte sich rasch ein: „Der Chlorgeruch im Schwimmbad, in der Abluft und an den Textilien ist kaum noch vorhanden“, und: „Besonders unsere Therapeuten empfinden das Wasser nun als sanft zu den Augen und angenehm mild auf der Haut". Selbst Patienten mit Hautproblemen sind besonders angetan und gehen gerne im GRANDER® Wasser schwimmen.

„Unsere technischen Geräte sind außerdem nicht mehr so stark verkalkt und wir benötigen weniger Chemie zur Aufbereitung unseres Schwimmbadwassers“ ergänzt Ulla Kramwinkel. „Auch schmeckt unser Kaffee sehr viel besser, seit wir die GRANDER®-Wasserbelebung im Haus haben.“

Weitere Informationen

Zurück

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Edles Weihnachtsset zum Verschenken

Edles Weihnachtsset zum Verschenken

In einigen Wochen feiern wir das Weihnachtsfest. Weihnachten und Schenken gehören fest zusammen. Für seine Liebsten sucht man das hochwertigste... Weiterlesen

Erfolgreicher Messeverlauf der Südback

Erfolgreicher Messeverlauf der Südback

Die südback ist eine der begehrtesten und wichtigsten Trendmessen für das Bäcker- und Konditorenhandwerk in Deutschland. Sie ist die Drehscheibe... Weiterlesen

Begeisterte Messebesucher auf der Allgäuer Festwoche und der Ostbayernschau

Begeisterte Messebesucher auf der Allgäuer Festwoche und der Ostbayernschau

Zeitgleich sind nach 9 Messetagen am 21. August die 67. Allgäuer Festwoche und die Ostbayernschau in Straubing erfolgreich zu Ende... Weiterlesen