Unterbereiche

 

Firma D'EMmould in Löchgau, Kunststoffspritzguss

GRANDER® belebt den Kühlkreislauf

Im Jahre 2000 haben sich die beiden Brüder Biagio und Filippo D'Emma entschlossen, ihr Expertenwissen der Kunststoffbranche zugänglich zu machen. Spezialisiert ist D´EMmould auf die Produktion im Spritzguss- und Spritzprägeverfahren, zumeist in Fällen besonderer Anforderungen.

Dazu die Profis von D'EMmould: "Man muss erst verstehen, was dem Werkzeug nicht passt, dann kann man eine Besserung bewirken!" Diese Erkenntnis haben die Betreiber auch bei dem für die wertvollen Maschinen „lebensnotwendigen“ Kühlkreislauf umgesetzt.

Die Firma D‘EMmould in Löchgau nutzt einen Kühlkreislauf mit ca. 2 m³ Gesamtinhalt, um Ihre Maschinen und Werkzeuge für Kunststoffspritzguss in der richtigen Betriebstemperatur zu halten.

Wasser in Kühlkreisläufen ist sehr belastet und kann „umkippen“. Herr Biagio D‘ Emma hielt in der Vergangenheit den Kreislauf mit Bioziden und Korrosionsschutzmitteln etwa einen Monat lang stabil und musste dann das Wasser austauschen, weil es trotz Chemie- Einsatz für die Maschinen und Werkzeuge zu aggressiv wurde und unangenehm zu riechen begann.

Im Juli 2014 baute er zusammen mit Herrn Rainer Wild zwei GRANDER®-Doppelzylinder in den Kühlkreislauf ein, kurz bevor das Wasser turnusgemäß wieder getauscht werden sollte.  

Herr D’Emma setzte die Bakterien tötenden Biozide ab und das jetzt „belebte“ Prozess-Wasser kam in ein biologisches Gleichgewicht. Die unangenehme Geruchsbildung ging spürbar zurück und das Wasser musste in den anschließenden acht Monaten, bis heute im April 2015, nicht mehr ausgewechselt werden!

Die Biozide konnten komplett eingespart werden. Es werden nur noch geringe Mengen Korrosionsinhibitoren für das Nachfüllwasser benötigt. Die Einsparungen an chemischen Mitteln betragen ca. 2.000 € / Jahr und so hat sich die Investition schon nach einem Jahr amortisiert.

http://www.demmould.de/

Weitere Informationen

  • Schwerpunkt: Spritzguss- oder Spritzprägeverfahren

Newsletter

Schon gesehen?

GRANDER®-News

  • 1
  • 2
  • 3
Konradinschule löste Gewinn der GRANDER®-Weltwassertag-Kids-Challenge ein

Konradinschule löste Gewinn der GRANDER®-Weltwassertag-Kids-Challenge ein

Die Klasse 1 b der Konradinschule Kaufbeuren hat am 7. Juli ihren Gewinn - einen Ausflug ins Trauchgauer Alpenfreibad und... Weiterlesen

Wassertrinken: Das A und O

Wassertrinken: Das A und O

Die Bedeutung des Wassers für den menschlichen Körper ist nur schwer zu begreifen. Wasser ist nach Sauerstoff der zweitwichtigste Stoff... Weiterlesen

Konradinschule gewinnt 1. Preis bei der GRANDER®-Weltwassertag-Kids-Challenge

Konradinschule gewinnt 1. Preis bei der GRANDER®-Weltwassertag-Kids-Challenge

Die Klasse 1 b der Konradinschule Kaufbeuren gewinnt mit ihrem Wasserprojekt den 1. Preis bei der GRANDER®-Weltwassertag-Kids-Challenge. GRANDER-Fachberater Claus Schoch übergab... Weiterlesen